Die Liste der wichtigsten Wörter im mündlichen und schriftlichen Sprachgebrauch…

Als Teil meiner Reihe mit Artikeln zur Suche nach der optimalen Lernmethode, und bevor ich von pädagogischen Aspekten oder Lerntechniken zu sprechen beginne, würde ich gerne ein Thema wiederaufnehmen, welches ich in einem vorangegangenen Artikel angeschnitten habe: die Bedeutung des Erlernens des wichtigsten Vokabulars basierend auf der Nutzungshäufigkeit der Wörter.Denn was bringt es, Wörter und Redewendungen auswendig zu lernen, die nicht oder nicht mehr gebraucht werden, aber dennoch in so manchem Schulbuch stehen? Hier eine Liste der wichtigsten Wörter zum Lernen.

die-liste-der-wichtigsten-wrter-im-mndlichen-und-schriftlichen-sprachgebrauch-apps-um-schnell-englisch-spanisch-italienisch-franzsisch-und-portugiesisch-zu-lernen-auf-dem-iphone-ipad-android--mosalingua

Wenn Sie zum Beispiel die 100 Wörter aus dieser Liste kennen, verstehen Sie 50% der geschriebenen Texte auf Englisch. Das Vokabular dieser Liste ist natürlich unbestritten sehr eingeschränkt und ich rate Ihnen wirklich, mehr als 100 Wörter zu lernen, aber dieses Beispiel verdeutlicht den Stellenwert der Häufigkeitslisten sehr schön.

Lange habe ich nach einer guten Liste mit repräsentativen Wörtern der heutzutage gesprochenen Sprache gesucht, um sicherzustellen, dass bei der Lernmethode von MosaLingua nichts vergessen geht. Nun meine ich, sie gefunden zu haben:

http://en.wiktionary.org/wiki/Wiktionary:Frequency_lists (mein Dank gilt dem Wiktionary-Projekt)

Einige dieser Listen wurden basierend auf tausenden von Untertiteln aus Filmen und TV-Serien zusammengestellt, die man im Netz finden kann. Die Spanische Liste der wichtigsten/meistgenutzten Wörter basiert auf 6‘527 Filmen und TV-Serien, mit einem Gesamtumfang von 27‘417‘111 Wörtern. Diese Idee finde ich genial, da die Untertitel von aktuellen Filmen und TV-Serien meiner Meinung nach repräsentativ für die heutzutage gesprochene Sprache sind.

In einer Position weit oben (unter den Top 500) findet man zum Beispiel die Wörter dinero (Geld) und mierda (Scheiße) nah beieinander, oder auch Wörter wie chica (Mädchen), cariño (Schatz),  cuidado (Vorsicht), loco (verrückt) und puta (ich lasse Sie die Bedeutung dieses Wortes selbst erraten).

Für MosaLingua dienen derartige Listen vor allem zur Überprüfung, dass in unseren Listen mit dem Vokabular und den (nach Themen klassierten) Sätzen nichts vergessen wurde. Sie helfen uns zudem, die Wörter nach der Nutzungshäufigkeit anzuordnen und Beispielsätze zu finden, damit das Vokabular im Kontext erlernt werden kann.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Dann wird Ihnen unsere MosaLingua-Community bei Facebook ebenfalls gefallen:

Werden Sie Mitglied des MosaLingua Lernclubs – kostenlos

Tausende Menschen profitieren bereits davon und warum nicht auch Sie? Die Mitgliedschaft ist 100% kostenlos:

Related posts:

Deine Meinung ist uns wichtig

*