Heutzutage gibt es unzählige Japanisch YouTube-Kanäle, um das Japanisch lernen unterhaltsamer zu gestalten, mit relevanten Inhalten und innovativen Methoden. Und das unabhängig vom Sprachniveau und den Lernzielen. Jeden Tag werden neue Videoinhalte hochgeladen, um Interessierten die Möglichkeit zu bieten, kostenlos Japanisch zu lernen. In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, wie man den richtigen Japanisch YouTube-Kanal auswählt. Genau zu diesem Zweck möchte ich Ihnen mit diesem Artikel helfen!


Japanisch YouTube Kanäle

Eine Sprache zu lernen, bedeutet heutzutage nicht mehr unbedingt, dass man auf einem Stuhl sitzt und geduldig einem Sprachkurs folgt der nicht unbedingt den eigenen Bedürfnissen oder Erwartungen entspricht. Dank des Internets stehen uns heute zahlreiche Tools jederzeit und kostenlos zur Verfügung. Podcasts, Fernsehsendungen und Online-Nachrichtenartikel helfen uns, unser Verständnis und unsere Ausdrucksfähigkeit zu verbessern.

Welcher Japanisch YouTube-Kanal eignet sich zum Lernen? 

Heutzutage steht YouTube den traditionellen Medien in nichts nach. YouTube ist nicht mehr nur eine Quelle der Unterhaltung. Es ist auch ein großartiges Tool, um Sprachen zu lernen, und zwar die Sprache, die uns heute besonders interessiert: Japanisch. Egal, ob Sie sich mit dem Schriftsystem, der Grammatik oder dem Wortschatz vertraut machen wollen. Es gibt eine Vielzahl von Kanälen, die Sie dabei unterstützen können, mit unterschiedlichen Unterrichtsstilen und -tempi.

Hier ist eine Auswahl an 5 Japanisch YouTube-Kanälen, die ausgezeichnete Hilfsmittel für das Studium der japanischen Sprache sind – sortiert nach Niveau, von absoluten Anfängern bis hin zu Fortgeschrittenen.

  • MosaLingua
  • Nihongonomori
  • Easy Languages
  • Japanese Ammo with Misa
  • Dogen

 

MosaLingua, der Kanal, um Japanisch zu lernen – Anfängerniveau

Kennen Sie schon den YouTube-Kanal von MosaLingua? Wenn nicht, dann abonnieren Sie ihn, sobald Sie die Gelegenheit haben! Unser Kanal, der sich mit Sprachen und Lerntechniken befasst, veröffentlichte schon vor der Einführung unserer MosaLingua Japanisch-App Videos über Japanisch. In unserem eigenen Japanisch YouTube-Kanal finden Sie hauptsächlich Videos mit:

  • grammatikalischen Stichpunkten
  • nützlichen, gängigen und aktuellen Ausdrücken in Japan
  • Lerntipps und -tricks für einen kontinuierlichen Lernfortschritt.

Dabei wird der kultureller Hintergrund betont, d. h. Elemente der japanischen Kultur werden vorgestellt und erfasst, um die Sprache besser verständlich zu machen.

Der Inhalt des MosaLingua-Kanals basiert auf demselben Prinzip wie unsere Anwendungen und Kurse. Den Lernenden sollen die nützlichsten Inhalte vermittelt werden, damit sie die Sprache schneller anwenden können. Dabei orientieren wir uns an dem Verhältnis, dass 20 % des gelernten Inhalts in 80 % aller Situationen verwendet werden.

Unser Kanal ist das Resultat der Erfahrungen eines Teams von Sprachlehrern und Sprachbegeisterten. Da jeder von uns den Prozess des Fremdsprachenlernens durchlaufen hat, versuchen wir, die Methoden, mit denen wir Fortschritte gemacht haben, weiterzugeben und mit anderen zu teilen. Unser Japanisch YouTube-Kanal richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene.

 

Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal, um nie eines der Videos zu verpassen!

 

Nihongonomori

Nihongonomori ist ein YouTube-Kanal, der sich mit dem Erlernen der japanischen Sprache befasst. Der Kanal sammelt Videos in verschiedenen Formaten, die von muttersprachlichen Lehrern erstellt wurden, und zielt hauptsächlich auf die Vorbereitung auf den japanischen Sprachtest ab. Die Videos von Nihongonomori präsentieren Grammatikpunkte auf verschiedenen Kompetenzstufen und liefern klare und präzise Erklärungen.

Es ist ratsam, die Grundlagen der japanischen Sprache bereits zu beherrschen, bevor Sie sich mit diesen Lernvideos beschäftigen, da sie recht anspruchsvoll sind. Wenn Sie einen formellen Rahmen zum Online-Lernen der japanischen Sprache schätzen, ist Nihongonomori genau das Richtige für Sie!

Auch hier kann dieser Kanal bei der Vorbereitung auf die JLPT-Prüfungen des Japanese Proficiency Test (JLPT) von großem Nutzen sein. Der Lernende kann seine Bedürfnisse genau eingrenzen und sich die Themen heraussuchen, die er speziell bearbeiten möchte. Ich empfehle diesen Kanal für Lernende mit einem mittleren bis fortgeschrittenen Niveau.

 

 

Japanisch YouTube: Easy Languages

Dieser Kanal bietet eine Zusammenstellung von Interviews, die auf Japans Straßen gefilmt wurden. Jedes Video behandelt ein bestimmtes Thema, von öffentlichen Transportmitteln in Japan bis hin zu Onomatopoetika. Easy Languages bietet kein formelles Lernformat. Es geht vielmehr darum, Japaner und ihre Sprache durch Interviews zu verschiedenen Themen zu entdecken. Daher besteht das eigentliche Markenzeichen des Senders darin, dass man in den japanischen Alltag eintauchen kann – ein sympathisches Programm, nicht wahr?

Visuelles Lernen spielt in diesen Videos eine Rolle, da Untertitel in allen Varianten verfügbar sind: Englisch, Romaji und japanische Schrift. Das Tool ist perfekt für Lernende, die bereits über ein mittleres Sprachniveau verfügen und an ihrer Hör- und Verständnisfähigkeit arbeiten möchten.

 

 

Japanisch YouTube: Miku Real Japanese

Ein weiterer Kanal, der uns sehr gut gefällt: Miku Real Japanese!
Miku beherrscht perfekt die englische Sprache, die sie einsetzt, um mit viel Humor viele japanische Grammatikaspekte zu erklären und idiomatische Ausdrücke in ihrem Kontext zu präsentieren.

Wie der Name ihres Kanals schon sagt, ist Mikus Hauptziel, ein natürliches Japanisch zu lehren, das „echter“ ist als das, was in klassischen Sprachlehrbüchern steht. Zu diesem Zweck analysiert sie häufige Fehler von Ausländern und erklärt, wie man sie korrigieren und seine Sprechweise bereichern kann.

Miku setzt Humor ein und scheut sich nicht, sich zu verkleiden, um Gespräche zwischen Personen mit unterschiedlichen Sprachstilen zu mimen. Die Inszenierungen und der Humor tragen dazu bei, dass ihr Unterricht interaktiv und unterhaltsam ist.

Sie erklärt ausführlich die japanische Grammatik, insbesondere für die Niveaustufen N5 und N4. Sie bietet viele Videos in 100 % Japanisch an, um das Hörverständnis zu üben (Mittelstufe & Fortgeschrittene), mit englischen Untertiteln.

Ihr Kanal ist sehr nützlich für alle, die sich mit Englisch wohlfühlen und mindestens über ein mittleres bis fortgeschrittenes Niveau verfügen, aber auch für diejenigen, die ihr japanisches Hörverständnis verbessern oder bestimmte Grammatikthemen vertiefen möchten.

 

 

Dogen, der YouTube-Kanal zum Japanischlernen – Fortgeschrittene

Dies ist kein gewöhnlicher YouTube-Kanal zum Erlernen der japanischen Sprache. Dogen ist in seiner Art ziemlich einzigartig. Sein Kanal umfasst nämlich Japanischlektionen, von denen sich viele auf die Aussprache und Intonation der Sprache konzentrieren. Der amerikanische YouTuber Dogen, der mit bürgerlichem Namen Kevin O’Donnell heißt, besticht durch sein schauspielerisches Talent, seinen Humor und seine phonetische Beherrschung der japanischen Sprache.

Seine komischen Sketche, die auf seinen tatsächlichen Erfahrungen in Japan basieren, rekonstruieren alltägliche Situationen wie Kommunikationsfehler. Wer Erfahrungen mit einer Reise oder einem Aufenthalt in Japan hat, wird sich in den von ihm dargestellten Situationen perfekt wiederfinden. Aber auch jemand, der noch nie in Japan war, wird die Qualität der reichhaltigen und relevanten Inhalte zu schätzen wissen. Insgesamt richtet sich sein Kanal eher an jene Personen, die bereits die Grundlagen der japanischen Sprache beherrschen und zielt auf Lernende mit mittlerem bis fortgeschrittenem Niveau ab.

 

 

Kurze Zusammenfassung: Japanischer YouTube-Kanal

Wir haben uns heute mit den hier genannten fünf japanischen YouTube-Kanälen beschäftigt, aber es gibt natürlich noch viele andere, die Ihnen helfen und das Lernen unterhaltsamer machen können.

Wir haben diese fünf Kanäle kurz beschrieben und kategorisiert, damit Sie wissen, welches Lernniveau Sie haben müssen, um für sich das Beste aus diesen japanischen YouTube-Kanäle herauszuholen.

Hier sind noch einmal alle 5 Kanäle :

  1. MosaLingua
  2. Nihongonomori
  3. Easy Languages
  4. Japanese Ammo with Misa
  5. Dogen

Ob Sie nun bereits mit der japanischen Sprache vertraut sind oder absoluter Anfänger sind, diese fünf YouTube-Kanäle zum Japanischlernen werden Ihnen zweifellos helfen, Ihre Fähigkeiten zu verbessern. Ganz gleich, welches Niveau Sie haben und welche Ziele Sie verfolgen – wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lernen!

Um noch weiter zu gehen im Lernen der japanischen Sprache

 

Schließen Sie sich gleich heute unserer Sprach-Community an, um nie wieder eine Information zum Thema Fremdsprachenlernen zu vermissen. Wir haben eine Reihe von Videos für Sie zusammengestellt. Verfolgen Sie uns auf Facebook und Twitter bzw. melden Sie sich bei unserem YouTube-Kanal an und erweitern Sie jetzt Ihre Sprachfertigkeiten mit unseren Videos. Und vergessen Sie nicht, Ihre Funktion für Mitteilungen zu nutzen, damit Sie keines unserer neuen Lernvideos verpassen. Geben Sie unserem heutigen Beitrag ein „Gefällt mir“ und folgen Sie uns 🙂

Bis zum nächsten Mal!