Englischlernende sollte möglichst schnell die Uhrzeit auf Englisch zu beherrschen, sei es nur, um rechtzeitig zu einem Termin zu erscheinen oder ein öffentliches Transportmittel zu nutzen. In diesem Artikel erfahren Sie den notwendigen Wortschatz und die richtigen Redewendungen, um auf Englisch nach der Zeit zu fragen, um die Zeit richtig zu lesen und zu schreiben.

Letztes Update: 28. Januar 2022


Uhrzeit auf Englisch

Uhrzeit auf Englisch: Warum sollte man sie lesen können?

Das Lesen der Uhrzeit auf Englisch oder sogar das Wissen, wie man die Uhrzeit auf Englisch sagt und schreibt, ist unerlässlich, um einen Termin zu vereinbaren, einen Termin zu vergeben oder gar um zu wissen, wann Ihr Bus, Zug oder das Flugzeug abfährt. All das sind anwendbare und gewöhnliche Situationen im Alltag. Selbiges ist auch ein wesentliches Element für die ersten Schritte in der neuen Sprache. Alle haben wir als Kind gelernt, die Uhrzeit zu lesen, weil es uns erlaubt, uns über den gesamten Tag hinweg zurechtzufinden.

Eine kleine Anekdote: „Agenda“ kommt aus dem Lateinischen agere, agenda, was wörtlich „die Dinge zu tun“ bedeutet.

Um die Uhrzeit im Englischen zu lesen, ist es notwendig, zuerst die Zahlen zu kennen. Stellen Sie sicher, dass Sie bereits die Zahlen auf Englisch kennen. Andernfalls lernen Sie den kurzen Absatz zur Wiederholung der Zahlen. Und wenn Sie bereits die Zahlen auf Englisch kennen, scrollen Sie bitte zum Abschnitt des Artikels über die Uhrzeit.

 

Kleine Wiederholung der Zahlen auf Englisch

Die Uhrzeit auf Englisch zu lesen, ist einfach: Man muss nur wissen, wie man bis 60 zählt. Lassen Sie uns die Zahlen, die wir dafür benötigen, gemeinsam wiederholen:

1 = one
2 = two
3 = three
4 = four
5 = five
6 = six
7 = seven
8 = eight
9 = nine
10 = ten
11 = eleven
12 = twelve
13 = thirteen
14 = fourteen
15 = fifteen
16 = sixteen
17 = seventeen
18 = eighteen
19 = nineteen
20 = twenty
30 = thirty
40 = fourty
50 = fifty
60 = sixty

Einen ausführlicheren Blogbeitrag zum Thema Zählen auf Englisch haben wir hier für Sie vorbereitet.

 

Lernen Sie auf Englisch die Uhrzeit zu sagen

Zwischen Morgen und Nachmittag unterscheiden

Die englische Zeit basiert auf einem 12-Stunden-System, nicht einem 24-Stunden-System wie in Deutschland. Es gibt also keine 17 Stunden. Es ist 5:00 Uhr am Nachmittag, und wir schreiben in dem Fall 5 pm. Zwei verschiedene Schreibweisen dienen der Unterscheidung zwischen Morgen und Nachmittag. Tatsächlich verwendet man im Englischen am, um anzugeben, dass es sich um eine Stunde am Morgen handelt und pm zur Angabe der Uhrzeit am Nachmittag.

  • It’s 5 am = Es ist 5:00 Uhr
  • It’s 5 pm = Es ist 17:00 Uhr

Wussten Sie schon, dass am vom Lateinischen ante-meridiem (wörtlich „vor Mittag“) und pm vom Lateinischen post meridiem (wörtlich „nach Mittag“) stammt? Sich an die wörtliche Bedeutung zu erinnern, kann Ihnen als kleine Gedächtnisstütze, um sich leichter zurechtzufinden dienen. Wenn Sie sich also an diesen Trick erinnern, werden Sie schnell wissen, ob Ihr Gegenüber von morgens, nachmittags oder abends spricht.

Wenn es wirklich offensichtlich ist, ist es eine genaue Angabe nicht notwendig:

  • I wake up every day at 7 and then go to work at 8  = Ich wache jeden Tag um 7 Uhr auf und gehe dann um 8 Uhr zur Arbeit
  • They finish school at 4.30 = Ihr Unterricht endet um 16:30 Uhr

In den beiden oben dargestellten Fällen, ist es nicht notwendig, eine genaue Angabe zu machen. In der Tat macht es hier einfach mehr Sinn, dass der Sprecher morgens aufwacht und zur Arbeit geht, und dass der Unterricht der Kinder am späten Nachmittag endet …  In dieser Art von Situationen müssen keine genaueren Angaben gemacht werden.

Uhrzeit auf Englisch

 

Aufbau der Zeit im britischen Englisch und im amerikanischen Englisch

Es gibt zwei Möglichkeiten, um auf Englisch die Zeit zu nennen/lesen. Die „britische“ Form (welche oftmals in Schulen gelehrt und als „richtig“ betrachtet wird) und die „amerikanische“ Form, die für deutschsprachige Menschen etwas einfacher ist, weil sie der Art und Weise, wie wir Zeitangaben machen, ähnelt. Es ist wichtig, beide Möglichkeiten zu kennen, wie man eine Zeitangabe auf Englisch machen kann, damit man nicht durcheinander kommt, wenn jemand die eine oder andere Form nutzt.

 

Die britische Zeitangabe

Was die „richtige“ Art und Weise der englischen Zeitangabe angeht, welche zugleich die aufwendigere Form ist, gibt es ein paar einfache Regeln, die Sie kennen sollten:

  • Eine Regel, die Sie beachten sollten: Nennen Sie immer die Minuten vor den Stunden
  • Für die ersten 30 Minuten einer Stunde (von 01 bis 29), wird past verwendet. 5:20 Uhr wird somit zu „20 past 5″.
  • Für die nächsten 30 Minuten (von 31 bis 59), verwendet man to. Es entspricht unserem „vor“: es ist 10 vor 6:00 Uhr (5:50 Uhr) wird somit zu „it’s 10 to 6″.

Es gibt einige Sonderfälle. Die englischsprachigen Sprecher verwenden, wie wir, bestimmte spezifische Ausdrücke, um Zeitangaben zu machen. Folglich sagt man:

  • um die volle Stunde zu nennen „o’clock“. Zum Beispiel: „it’s nine o’clock“.
    Achtung: um die Gefahr der überflüssigen Floskeln abzuwenden, denken Sie daran, dass o’clock nur für die Angabe der vollen Stunde verwendet wird, ohne die Angabe der Minuten davor oder danach. 
  • eine Viertelstunde: quarter. Beispiel: „it’s quarter past eight/it’s quarter to seven“
  • Halb: half. Beispiel: „it’s half past four“. Half wird mit past verwendet, Sie werden nie so etwas wie „it’s half to eleven“ sehen oder hören.
  • Mittag: midday oder noon. Letzteres („noon„) wird häufiger im mündlichen Sprachgebrauch verwendet.
  • Mitternacht: midnight
  • eine halbe Stunde: half an hour

Das Wort hour wird ausschließlich zur Angabe einer Dauer verwendet. Folglich sagt man niemals „It is 2 hours„, sondern „It is 2 o’clock„. Andererseits kann man sagen „I walked for two hours“ (= ich bin zwei Stunden lang gegangen).

Wussten Sie schon, dass der Ausdruck o’clock eine Abkürzung von of the clock ist, was wörtlich „von der Uhr“ bedeutet?

 

Und die amerikanische Zeitangabe

Die „amerikanische“ Form ist eine vereinfachte Art der englischen Zeitangabe. Anstatt past oder to zu verwenden, lesen die Amerikaner die Zeit im Allgemeinen wie die Deutschen. 7:30 Uhr wird zu „seven thirty“; aus 5:50 Uhr wird „five fifty“; zu 2:15 Uhr sagt man „two fifteen“. Diese Information kann durchaus nützlich sein, wenn Sie zum Beispiel in die Vereinigten Staaten reisen oder Nordamerikaner treffen, da diese Tatsache zunächst überraschend sein kann.

Vorsicht: Die Zeitangabe wird im Englischen auch anders geschrieben. Zwischen den Stunden und Minuten wird, anders als im Deutschen kein „h“ geschrieben. Die englischsprachigen Sprecher verwenden stattdessen einen Punkt „.“. 1.30 entspricht also je nach Kontext im Deutschen 1 h 30 oder 13 h 30.

 

Digitale und analoge Anwendung von Zeitangaben

wie-liest-man-die-uhrzeit-auf-englisch-mosalinguaWorin besteht der Unterschied zwischen digitaler und analoger Zeit?

Gleich der Art und Weise, wie sich die Angabe der Zeit im britischen und im amerikanischen Englisch unterscheiden! Es ist letztendlich sehr hilfreich zu wissen, wie man die Zeit auf Englisch in beiden Formen sagt, denn allgemein gesprochen wird die Zeit im britischen Englisch wie von einer analogen Uhr gelesen, während im amerikanischen Englisch die Zeit wie auf einem digitalen Bildschirm gelesen wird.

Die Zeit auf der Uhr, die Sie hier sehen, ist 7:49 Uhr. In digitaler Version ergibt dies „7:49“; analog sagt man „eleven to eight„.

Wiederum, wenn Sie eine Zeitangabe auf Englisch machen, vergessen Sie nicht, mit „It’s…“ zu beginnen.

 

Wie kann man auf Englisch nach der Uhrzeit fragen?

Es gibt zwei Möglichkeiten, um nach der Zeit zu fragen. Lassen Sie uns das gemeinsam anschauen:

  • Wenn wir wissen wollen, wie spät es zu einem bestimmten Zeitpunkt ist, fragt man: What time is it?oder „What’s the time“ = Wie spät ist es?
    Es gibt auch noch eine höflichere Art sich auszudrücken: „Could you tell me the time?“
  • Wenn Sie hingegen wissen wollen, zu welcher Zeit ein Treffen beginnt, eine Veranstaltung stattfindet, eine Busfahrt startet usw. so fragen Sie: At what time…?“ = Um wieviel Uhr… ? oder einfach When…?“ = Wann… ?

 

Noch ein paar Vokabeln zum Thema Zeitangabe!

Um eine bestimmte Stunde oder besser gesagt einen Moment des Tages beschreiben zu können, gibt es weitere Vokabeln, die es zu kennen gilt. Zunächst zu den verschiedenen Tageszeiten:

  • Morgen = morning
  • Nachmittag = afternoon
  • Abend = evening
  • Nacht = night
  • Mittagessen = lunch
  • Abendessen = dinner

Hier sind noch einige andere Vokabeln, die man kennen sollte, um über Geräte der Zeitmessung sprechen zu können (sehr wichtig, da es hier Wörter gibt, die anderen sehr ähnlich sehen):

  • eine Uhr = a watch.
    Beispiel: she has a beautiful watch ! = Sie hat eine schöne Uhr.
    Achten Sie darauf, um die folgenden Worte nicht zu verwechseln: das Substantiv a watch mit dem Verb to watch (=schauen)
  • eine Wanduhr = a clock.
    Beispiel: The teacher checked the clock = Der Lehrer hat die Uhr überprüft.
    Achten Sie darauf, um die folgenden Worte nicht zu verwechseln: a clock und o’clock !
  • ein Wecker = an alarm clock.
    Beispiel: My alarm clock rings every morning at 7 am = Mein Wecker klingelt jeden Morgen um 7:00 Uhr.

Um noch etwas weiter zu gehen:

Wenn Sie etwas mehr lernen möchten, empfehlen wir Ihnen, diesen Artikel zu lesen, die speziell für Sie geschrieben wurden.

  • Das Datum auf Englisch angeben, lesen oder schreiben. Hier finden Sie auch Vokabeln zu Wochentagen und Monaten:  Datum auf Englisch

wie-liest-man-die-uhrzeit-auf-englisch-mosalingua

 

Sie sind jetzt ein Experte, wenn es um die Regeln für das Lesen, Nennen und Fragen nach der Uhrzeit auf Englisch geht! Nun liegt es an Ihnen, diese zu üben, und dafür gibt es nichts Besseres, als das Gelernte in die Tat umzusetzen. Sie können mit Ausländern sprechen, ins Ausland reisen oder sogar alleine üben. Das Wichtigste dabei ist, dass Sie sich das Gelernte so natürlich wie möglich merken. Sie können auch alle Vokabel zu den Themen Zeit, Jahreszeit und Uhrzeit auf unserer App zum Englisch Lernen finden.

Schlussendlich können Sie uns Ihre Tipps gerne in den Kommentaren mitteilen.