Sie lernen schon seit ein paar Wochen oder Monaten eine Sprache und haben gerade das Gefühl, dass Sie irgendwie nicht mehr so richtig weiterkommen? Dann ist das folgende Video für Sie! Luca gibt hilfreiche Ratschläge, wie Sie das sogenannte Mittelstufenplateau beim Sprachenlernen überwinden. Es ist der 11. Teil einer Reihe von 12 Language Hacks, die Ihnen dabei helfen, eine neue Sprache gut und schnell zu lernen.

Letztes Update: 7. November 2020

Mittelstufenplateau

 

Language Hack Nr. 11: Das Mittelstufenplateau überwinden

In unserem 11. Video ist wieder Luca an der Reihe. Als erfahrener Polyglott (Luca hat selbst mehrere Sprachen gelernt) gibt er Lernenden, die über das Anfangsstadium hinaus sind, hilfreiche Ratschläge, wie sie das Mittelstufenplateau überwinden und neuen Motivation zum Lernen gewinnen:

Sehen Sie sich dieses Video jetzt an!

 

Das Video ist auf Englisch, Sie können jedoch die Untertitel auf YouTube aktivieren oder alternativ einfach hier nachlesen:

Hallo, hier spricht Luca von MosaLingua! Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie keine zu großen Fortschritte beim Sprachenlernen machen und das sogenannte „Mittelstufenplateau“ durchlaufen, dann hören Sie gut zu, da ich eine sehr gute Strategie habe, um Ihnen zu helfen!

Sie lernen also seit einer Weile eine Sprache, kommen in vielen Situationen zurecht und Ihr Niveau liegt irgendwo zwischen der unteren und oberen Mittelstufe… aber Sie haben das Gefühl, dass es eine Weile her ist, seit Sie sich verbessert haben. Zunächst möchte ich Sie beruhigen, denn es ist in der Tat einfacher, sich zu verbessern, wenn man bei 0 anfängt, als wenn man bereits ein bestimmtes Level erreicht hat: die letzten 20% sind immer die, die am schwierigsten zu erreichen sind! Ich habe sechs Sprachen gelernt und habe die sogenannte „Mittelstufenbarriere“ selbst erlebt und ich habe herausgefunden, dass die effektivste Strategie darin besteht, viel zu lesen und sich Wörter in ihrem Kontext einzuprägen. Und woher bekommen Sie diesen Kontext? Ganz einfach durch regelmäßiges Lesen!

Es gibt viel Material, das auf Ihr Sprachniveau zugeschnitten ist: Kurzgeschichten, Artikel, Dialoge… die Möglichkeiten sind endlos! Machen Sie eine Gewohnheit daraus und Sie werden den Unterschied schnell feststellen. Nochmal, ich kann nicht genug betonen, wie wichtig es ist, dass einem das alles Spaß macht. Lesen Sie also Dinge, für die Sie sich interessieren und wirklich begeistern, denn Sprachenlernen sollte nicht langweilig sein! Unsere brandneue Lernplattform MosaLingua Premium (Web & Mobile) bietet Ihnen genug Material und die Möglichkeit, neue Wörter in ihrem Kontext zu lernen durch das Erstellen von Flashcards – Ihre persönlichen Flashcards also – als ob Sie die Wörter in ihrem Kontext lesen. Schauen Sie sich die Plattform jetzt an und probieren Sie sie aus!

Dies ist eine Reihe mit 12 Language Hacks, verpassen Sie keinen Teil, indem Sie gleich unseren YouTube Kanal abonnieren!

 

Mein Englisch Niveau testen

 

Lernen Sie weiter, mit MosaLingua…

Treten Sie außerdem jetzt gleich unserer Sprachgemeinschaft bei, um keine Informationen mehr rund ums Sprachenlernen zu verpassen. Zahlreiche Abonnenten profitieren jetzt schon von den großartigen Tipps und Tricks, die unser Team aus Sprachexperten mit Ihnen teilt. Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter oder abonnieren Sie unseren Kanal auf YouTube und verbessern Sie ab sofort Ihre Sprachkenntnisse mit unseren Videos. Vergessen Sie nicht Ihre Benachrichtigungen einschalten, damit Sie keines unserer tollen Lernvideos verpassen. Geben Sie unserem heutigen Artikel ein “Gefällt mir” oder folgen Sie uns!
Bis bald!